Stephen Hawking singt Monty Python's "Galaxy Song"

24. April 2015, 15:23
7 Postings

Star-Physiker beteiligte sich bereits im Vorjahr an Sketches der Komikergruppe - nun gibt es ein Musikvideo

Dass der britische Physiker Stephen Hawking neben fachlicher Kompetenz auch gern seinen Humor unter Beweis stellt, dürfte mittlerweile kaum jemandem entgangen sein. Die Liste seiner Gastauftritte in TV-Talkshows, Serien wie "The Simpsons", "Futurama" oder "The Big Bang Theory" wächst stetig.

Im Vorjahr wirkte Hawking auch in Sketches der britischen Komikergruppe Monty Python mit - und sang per Sprachcomputer eine neue Version des"Galaxy Songs" (bekannt aus dem Film "The Meaning of Life"). Die Coverversion des im Original von Monty Python-Gründungsmitglied Eric Idle gesungenen Liedes gibt es nun auch auf Youtube:

monty python

Von der Zusammenarbeit mit dem Physiker berichtete Idle vergangenen November übrigens in einem lesenswerten Interview mit der Zeitschrift "Rolling Stone". Darin erzählte er unter anderem, wie nach einem gemeinsamen Tag mit Hawking der Physiker Brian Cox zu ihm meinte: "You know, we spent a day filming with the most brilliant mind on the planet, and we did a stupid gag." Idles Reaktion:"Yes, isn't that great?"

--> Rolling Stone: The Full Monty: Eric Idle on the 'Ridiculously Python' Farewell Shows

(dare, derStandard.at, 24.4.2015)

Share if you care.