TV-Programm für Mittwoch, 22. April

22. April 2015, 06:00
posten

UEFA Champions League, Terra Mater: Verspielte Gefährten, Die Flüchtigen, Das Beste kommt zum Schluss, Weltjournal, Nordwand, Tropic Thunder

18.30 MAGAZIN
Heute konkret: "Biophilia" - Seriöse Wissenschaft oder Esoterik-Schmäh?
Der Biologe Clemens Arvay behauptet, Pflanzen würden untereinander und mit unserem Immunsystem kommunizieren. Wie dieser sogenannte "Biophilia-Effekt" funktioniert, beschreibt Arvay in seinem neuen Buch. Bis 18.47, ORF 2

20.10 LIVE
UEFA Champions League: Real Madrid vs. Atlético Madrid
Spannung vor dem Viertelfinal-Rückspiel in der Champions League im legendären Estadio Santiago Bernabéu: Während Real Madrid mit einem Heimsieg sicher im Halbfinale stünde, könnte dem Lokalrivalen womöglich bereits ein einziger Torerfolg reichen, um in die Runde der letzten vier einzuziehen. Bis 23.00, Puls 4

20.15 MAGAZIN
Terra Mater: Verspielte Gefährten
Jedes Tier ist dank seines Charakters einzigartig. Die erste Folge dieses Zweiteilers zeigt, wie unsere Haustiere trotz ihrer Domestizierung ihre Instinkte nicht vernachlässigen, sondern im Spiel ihrer wilden Seite treu bleiben. Versteckte Kameras und kreative Anwendung zeigen uns die Welt unserer Haustiere. Bis 21.15, Servus TV

20.15 VERSTECK
Die Flüchtigen
(Les Égarés, GB/F 2003, André Téchiné) Juni 1940: Die Deutschen stehen vor den Toren von Paris. Odile (Emmanuelle Béart) flüchtet mit ihren beiden Kindern. Aus einem Graben taucht plötzlich ein fremder Junge auf, der sie ins Unterholz führt, das Schutz vor Luftattacken bietet. Ein zeitloses Drama, nach einem Roman von Gilles Perrault. Bis 21.45, Arte

foto: arte

20.15 LEBENSLUST
Das Beste kommt zum Schluss
(The Bucket List, USA 2007, Rob Reiner) Klinikbesitzer und Milliardär Edward Cole (Jack Nicholson) und der Automechaniker Carter Chambers (Morgan Freeman) wollen im Winter ihres Lebens noch einmal auf den Putz hauen. Drollige Routinearbeit des Regisseurs von Harry und Sally. Bis 22.15, Kabel 1

22.15 MAGAZIN
Auslandsjournal
Antje Pieper mit: 1) Flüchtlingstragödie im Mittelmeer: Innerhalb nur einer Woche sind bei der Überfahrt von Nordafrika nach Europa mindestens zwei Flüchtlingsschiffe gekentert. 2) Russlands Propagandakrieg im Netz: Blogger sind Putins Speerspitze im Netz und fluten Kommentarspalten sozialer Netzwerke und westlicher Medien mit prorussischer Propaganda. Bis 22.45, ZDF

22.30 MAGAZIN
Weltjournal: Großbritannien - Alles neu im Unterhaus
Eine große Koalition nach österreichischem Vorbild ist für die Briten ein absurdes Szenario. Was bleibt, sind vermutlich eine Minderheitsregierung und die Aussicht auf mögliche Neuwahlen. Großbritannien hat offenbar unsichere politische Zeiten vor sich. Bis 23.05, ORF 2

foto: orf

22.45 MAGAZIN
Zoom: Die Mogelverpackung - Wie öko sind Tetra Pak und Co.?
70 Prozent der Getränkekartons werden recycelt, sagen die Hersteller. Geld verdienen und etwas für die Umwelt tun: Oberflächlich betrachtet, macht man alles richtig. Gegen diese Behauptung laufen Umweltverbände Sturm: Das sei Verbrauchertäuschung. Bis 23.15, ZDF

23.05 REPORTAGE
Weltjournal +: Superreiche - Willkommen in Großbritannien
Nach einem Gesetz aus dem 18. Jahrhundert zahlen reiche Ausländer in Großbritannien nur Steuern für Gewinne, die sie auf den britischen Inseln erwirtschaften. Was immer sie sonst weltweit kassieren, bleibt steuerfrei. Bis 23.50, ORF 2

foto: orf/fresh one productions/tim sutton

23.35 MEDIENMAGAZIN
Zapp
Themen bei Inka Schneider: 1) Schwierig: Berichterstattung über Bootsflüchtlinge. 2) Inside Al Kaida: Journalist spricht über Geiselhaft. 3) Radio MV: Rentner fordern mehr deutsche Musik. 4) Auswahl exclusiv: IT-Konzerne umgarnen Journalisten. 5) Durchgezappt: Die Medienmeldungen der Woche. Bis 0.05, NDR

23.50 BERG
Nordwand
(D/Ö/CH 2008, Philipp Stölzl) Sommer 1936: Die begeisterten Bergsteiger Toni Kurz (Benno Fürmann) und Andreas Hinterstoisser (Florian Lukas) wollen die bisher unbezwungene Eigernordwand besteigen. Der ungleiche Kampf zwischen Mensch und Natur wird von Stölzl dramatisch inszeniert - die Liebesgeschichte mit Luise Fellner (Johanna Wokalek) fällt in diesem Bergdrama allerdings unpassend aus. Bis 1.45, ORF 2

foto: orf/dor film/majestic/nadja klier

23.55 DSCHUNGEL
Tropic Thunder
(USA/GB/D 2008, Ben Stiller) Tugg Speedman (Ben Stiller) hat seine besten Zeiten als Actionheld hinter sich. Ein Kinoerfolg muss her. Vietnamveteran Four Leaf (Nick Nolte) hat die Lösung: Er setzt das Schauspielteam im Dschungel aus und lässt es die harte Realität spüren. Eine irrsinnige Komödie, die das Talent von Stiller als Regisseur wieder einmal unter Beweis stellt. Mit Robert Downey Jr., Jack Black, Jay Baruchel und Brandon T. Jackson. Bis 1.45, BR

foto: dreamworks/paramount

(Sandra Čapljak, DER STANDARD, 22.4.2015)

Share if you care.