Kaufmännischer Direktor Floridus Kaiser gestorben

21. April 2015, 10:34
1 Posting

War seit Februar 2014 beim Festival Steirischer Herbst tätig

Graz - Der kaufmännische Direktor des Steirischen Herbst, Floridus Kaiser, ist am vergangenen Freitag unerwartet im 47. Lebensjahr verstorben. Das teilte das Pressebüro des Festivals am Dienstag mit: "Sein Tod lässt eine Leerstelle zurück - wir werden Floridus sehr vermissen", meinte Intendantin Veronica Kaup-Hasler. Er war seit Februar 2014 kaufmännischer Direktor.

Kaiser war für sein Engagement in ökologischen Fragen, für sozial Benachteiligte, für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen, für Flüchtlinge, Asylbewerber und unbegleitete Jugendliche bekannt und habe in der "viel zu kurzen Zusammenarbeit nachhaltig Spuren hinterlassen", hieß es. (APA, 21.4.2015)

Share if you care.