Print/Online, neue Geschäftsmodelle: "Die Zeit" legt Innovationsreport vor

19. April 2015, 19:58
posten

Papier listet Ideen für eine bessere Zusammenarbeit von Online- und Printredaktionen und für neue Geschäftsmodelle auf

Hamburg - Nach dem Vorbild der "New York Times" hat auch die deutsche Wochenzeitung "Die Zeit" einen Innovationsreport erarbeitet. Das Papier listet laut "Spiegel" Ideen für eine bessere Zusammenarbeit von Online- und Printredaktionen und für neue Geschäftsmodelle auf. Vorgeschlagen würden etwa ein "Zeit"-Club für Abonnenten und die Einrichtung von "Magnetpunkten" zwischen Print und Online.

115 Mitarbeiter aus Redaktion und Verlag hätten Vorschläge eingebracht. Eine Erkenntnis daraus: "Je jünger die Kollegen sind, desto mehr denken sie mit, ob eine Idee auch monetarisierbar ist", zitiert der "Spiegel" "Zeit"-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo. (red, derStandard.at, 19.4.2015)

Share if you care.