Auch Osiris stimmt für "Jesus" Blatter

17. April 2015, 13:02
24 Postings

Zehn Nord-mittelamerikanische Verbände geben Unterstützung für Amtsinhaber bekannt

Nassau - Nach den Fußball-Verbänden Afrikas haben sich auch Spitzenfunktionäre aus Nord- und Mittelamerika für eine weitere Amtszeit von FIFA-Präsident Joseph Blatter ausgesprochen. "Die Mitglieder senden die Botschaft, dass wir weiter Blatter unterstützen sollen", sagte Präsident Jeffrey Webb beim Kongress des Kontinentalverbandes CONCACAF in Nassau auf den Bahamas.

10 der 41 Mitglieder aus Nord- und Mittelamerika kündigten an, bei der Wahl am 29. Mai in Zürich für Blatter votieren zu wollen. Osiris Guzman, Präsident des Verbands der Dominikanischen Republik, verglich Blatter maßvoll mit Jesus, Abraham Lincoln und Martin Luther King, wie die BBC berichtete. Der Verband von Trinidad und Tobago wiederum pries den 79-Jährigen als "Vater des Fußballs". (APA/red - 17.4. 2015)

Share if you care.