TV-Programm für Donnerstag, 16. April

16. April 2015, 06:02
1 Posting

Am Schauplatz: Vom späten Elternglück, Kambodscha - Pol Pots langer Schatten, C'est la vie - So sind wir, so ist das Leben

21.05 REPORTAGE
Am Schauplatz: Vom späten Elternglück
Eine 65-jährige Deutsche, die Vierlinge erwartet, sorgt derzeit für Diskussionen. Im letzten Jahrzehnt haben sich die Geburtenzahlen bei Frauen über 40 nahezu verdoppelt. Prioritäten verschieben sich. Im Fokus stehen dieses Mal Paare, die jenseits der 40 zum ersten Mal Nachwuchs bekommen. Bis 22.00, ORF 2

21.05 DISKUSSION
Inside Brüssel
Die Themen bei Peter Fritz sind Krieg im Computernetz, europäische Energieunion und die Sommerzeit. Zu Gast sind Karin Kadenbach (Europaabgeordnete der SPÖ), Herbert Reul (Europaabgeordneter der deutschen CDU), Silke Wettach (EU-Korrespondentin der Wirtschaftswoche) und Bojan Pancevski (EU-Korrespondent der Sunday Times). Bis 21.55, ORF 3

21.55 MAGAZIN
Im Brennpunkt: Kambodscha - Pol Pots langer Schatten
Am 17. April 1975 eroberten Pol Pots Rote-Khmer-Soldaten Phnom Penh, die Hauptstadt Kambodschas. Bis zu ihrem Ende 1979 installierten die Roten Khmer ein Terrorregime. Geduldet wurde nur Uniformität. Rund zwei Millionen Tote waren die Folge. Heute ist Kambodscha eine aufstrebende Wirtschaftsmacht - mit einer häufig korrupten politischen Elite, die mit der Bauindustrie unter einer Decke steckt. Bis 22.25, ORF 3

foto: orf

22.15 DISKUSSION
Talk im Hangar 7: Schrecken ohne Ende - Wann ist Schluss mit dem Griechen-Chaos?
Unter der Moderation von Michael Fleischhacker diskutieren Argyris Sfountouris (Publizist), Michael Lesch (Schauspieler), Barbara Kolm (Leiterin des Hayek-Instituts), Stephan Schulmeister (Wifo-Wirtschaftswissenschafter) und Wolfgang Hetzer (Autor). Bis 23.25, Servus TV

22.25 FAMILIENBANDE
C'est la vie - So sind wir, so ist das Leben
(Le premier jour du reste de ta vie, F 2009, Rémi Bezançon) Marie-Jeanne Duval (Zabou Breitman), Robert (Jacques Gamblin) und ihre drei Kinder sind eine ganz normale Familie - jeder steht an einem Wendepunkt seines Lebens. Der plötzliche Tod des Großvaters konfrontiert sie zum ersten Mal mit der Endlichkeit und setzt neue Prioritäten. Französischer Publikumserfolg. Bis 0.15, 3sat

foto: zdf
Kuscheln statt knistern: Robert (Jacques Gamblin) und Marie-Jeanne (Zabou Breitman) in "C'est la vie" um 22.25 Uhr auf 3sat.

22.30 MAGAZIN
Eco
Die Themen: 1) Bauern unter Druck: mehr Gemüse aus dem Ausland. 2) Fliegen ohne Angst: das Geschäft mit der Flugsicherheit. 3) Exporte in die Wüste: Stahlbauer bauen für die Ölscheichs. Bis 23.05, ORF 2

23.05 TALK
Stöckl
Bei Barbara Stöckl diskutieren Klaus Eberhartinger (EAV-Frontmann), Rita Huber (Jungunternehmerin), Barbara Frischmuth (Autorin) und Ramesh Nair (Tänzer und ORF-Juror). Bis 0.05, ORF 2 (Oliver Mark, DER STANDARD, 16.4.2015)

Share if you care.