Apple: Entwicklerkonferenz WWDC startet am 8. Juni

14. April 2015, 15:07
20 Postings

Lädt zum "Epizentrum des Wandels" - Neue iOS- und OS-X-Versionen erwartet, Apple-TV im Gespräch

Apple macht es offiziell: Die Worldwide Developers Conference des Unternehmens startet heuer am 8. Juni. Austragungsort ist wie gewohnt das Moscone Center West in San Francisco. Die Einladung gibt sich dieses Jahr recht allgemein: "Das Epizentrum des Wandels" heißt es auf der Webpage zur WWDC.

iOS 9

Was es dieses Jahr zu sehen geben wird, obliegt insofern alleine dem Bereich der Spekulation. Als gesichert darf aber wohl ein erster Blick auf iOS 9 sowie auf OS X 10.11 angesehen werden - immerhin hat Apple in den letzten Jahre seine Konferenz immer für entsprechende Ankündigungen genutzt. Ebenfalls im Gespräch sind das lang erwartete Hardware-Update für Apple TV samt einem dazu passenden, neuen Streaming-Service.

Termine

Wirklich überraschend kam die Ankündigung übrigens nicht, war doch bereits vor einigen Jahren ein interner Kalender von Apple geleakt worden, der die WWDC-Termine für die kommende Jahre verriet. Damit wird das Moscone Center Ende Mai / Anfang Juni wieder einmal zum Zentrum der IT-Welt. Nur eineinhalb Wochen zuvor hält Google am selben Ort die eigene I/O-Konferenz ab. (red, 14.4.2015)

Link

WWDC

  • Artikelbild
    grafik: apple
Share if you care.