TV-Programm für Mittwoch, 15. April

15. April 2015, 06:00
4 Postings

Planet Wissen: Wie werden wir in Zukunft satt?, Terra Mater, Oh Boy, Starbuck, Weltjournal: Mein Moskau, 70 Jahre Film in Rot Weiss Rot: Kurzer Prozess

15.00 WISSENSMAGAZIN
Planet Wissen: Wie werden wir in Zukunft satt?
Gentechnik, Düngen, Tiermast - Das Gegenmodell kommt von den biologischen Landwirten, die mit der Natur arbeiten und knappe Ressourcen schonen wollen. Bis 16.00, WDR

20.15 MAGAZIN
Terra Mater: Richard Hammonds Wetterwerkstatt
Der Naturforscher simuliert in aufwendigen Experimenten das Prinzip der Thermik. Zudem beschäftigt er sich mit der Thematik der Sandstürme und welche entscheidende Rolle sie für unser Wetter spielen. Bis 21.15, Servus TV

foto: terra mater/servus tv

20.15 GENERATION Y
Oh Boy
(D 2012, Jan-Ole Gerster) Niko (Tom Schilling) hat sein Studium abgebrochen und findet sich in der Welt nicht mehr zurecht. Alles entgleitet ihm langsam: Freundin, Geld, Zeit. Gerster bettet sein Regiedebüt zwischen Melancholie und schwerer Leichtigkeit. Bis 21.35, Arte

foto: hr/philipp kirsamer

20.15 VATERSCHAFT
Starbuck
(CAN 2011, Ken Scott) David (Patrick Huard) ist ein typischer Verlierer. Er arbeitet als Lieferfahrer in der Großmetzgerei seines Vaters. Eines Tages erfährt er, dass er aufgrund mehrfacher Samenspenden 533 Kindern hat. Der Road Trip durch die Leben seiner Kinder ist amüsant, doch man steuert etwas zu problemlos auf die herzerwärmende Auflösung hin. Bis 22.25, Pro 7

22.30 MAGAZIN
Weltjournal: Mein Moskau
ORF-Korrespondentin Carola Schneider erkundet die russische Metropole abseits touristischer Pfade. Sie begleitet eine Umweltschützerin bei ihrem Einsatz für bessere Lebensqualität. Auch ein Besuch bei dem kremlkritischen Internet-Fernsehsender Doschd darf nicht fehlen. Bis 23.00, ORF 2

foto: orf

22.35 KLASSIKER
70 Jahre Film in Rot Weiss Rot: Kurzer Prozess
(D 1967, Michael Kehlmann) Ein Polizist wird verdächtigt, ein Postamt überfallen zu haben. Bezirksinspektor Pokorny (Helmut Qualtinger) übernimmt den Fall. Ein selten gespielter Klassiker des deutschsprachigen Kriminalfilms. Bis 0.15, ORF 3

23.00 REPORTAGE
Weltjournal +: Raubritter - Business auf Russisch
Fehlende Rechtssicherheit und Korruption sorgen seit Jahren dafür, dass Russland für Investoren ein gefährliches Pflaster ist. Filmemacher Alexander Gentelev schildert das Schicksal mehrerer Unternehmer, die Opfer der "Raider" geworden sind. Bis 23.50, ORF 2

foto: orf

23.20 MEDIENMAGAZIN
Zapp
Anja Reschke mit: 1) Präsent - Polizeigewerkschaften in den Medien. 2) Präsentiert - Team Bora in der ARD. 3) Transparent - Auskunftspflicht des NDR. 4) Inside Al Kaida - Journalist spricht über Geiselzeit. Bis 23.50, NDR (Sandra Čapljak, DER STANDARD, 15.4.2015)

Share if you care.