Android 5.0: Cyanogen OS 12 für OnePlus One wird ausgeliefert

14. April 2015, 13:27
59 Postings

Image für manuelle Installation steht ebenfalls bereit

Nachdem das chinesische Start-up OnePlus vor kurzem die erste Version seiner eigenen Android-Firmware Oxygen OS für das OnePlus One verfügbar gemacht hat, steht nun mit rund zweiwöchiger Verspätung auch Cyanogens Cyanogen OS 12 bereit.

Das System basiert auf Android 5.0 "Lollipop" und folgt dem Android 4.4-basierten Cyanogenmod 11S, mit dem das Smartphone ursprünglich ausgeliefert worden war.

Staged Rollout

Die Aktualisierung hat erste Nutzer bereits per Over-The-Air-Update erreicht. Das über 500 MB schwere Paket wird als Staged Rollout ausgeliefert, sodass alle User von CM11S in den kommen Tagen Schritt für Schritt beliefert werden.

Ungeduldige Nutzer können das Paket aber auch selbst herunterladen und manuell installieren. Dazu muss die im ZIP-Format vorliegende Aktualisierung am Telefonspeicher hinterlegt und - auf eigene Gefahr - über die Recovery eingespielt werden. Downloadlinks wurden in den offiziellen Foren gepostet.

Aufgrund des "großen" Versionssprungs und die damit verbundenen Änderungen wird eine vorherige Rücksetzung auf den Werkszustand empfohlen, um eventuelle Probleme zu vermeiden. Verpflichtend durchgeführt werden muss er jedoch nicht, auch bei einem OTA-Update werden die Daten beibehalten.

Nur kleinere Fehler

Jüngstem Feedback zufolge kämpft die Software mit kleineren Problemen. So erzeugen manche Kamera-Apps von Drittherstellern bei Verwendung des Blitzes unterschiedliche Helligkeit auf den beiden Hälften des erstellten Fotos. Dazu stürzt die Kamera ab, wenn man im Modus für lange Verschlusszeit Bilder im RAW-Format aufnimmt.

Bestätigt ist auch ein Fehler, bei dem sich der Bildschirm bei einem einkommenden Anruf ausschaltet. Manche klagen auch über Probleme mit dem mobilen Datenempfang, die sich aber über das Ändern der APN-Einstellungen beheben lassen sollen. Nicht alle User sind gleichermaßen von den Fehlern betroffen.

App Themer und E-Mail-Service

Neben den Änderungen, die Android 5.0 mit sich bringt – darunter "Material Design"-Optik, implementiert Cyanogen OS 12 einen App Themer, mit dem sich das Aussehen des Systems detailliert anpassen lassen soll. Neu dabei ust auch ein eigener Cyanogen-E-Mail-Dienst auf Basis von Boxer. (gpi, 14.04.2015)

  • Mit zwei Wochen Verspätung ist Cyanogen OS 12 nun am OnePlus One gelandet.
    foto: cyanogen inc.

    Mit zwei Wochen Verspätung ist Cyanogen OS 12 nun am OnePlus One gelandet.

Share if you care.