Neue Volksoperndirektion wird am Mittwoch bekannt gegeben

14. April 2015, 12:49
posten

Im Rahmen der Spielplan-Pressekonferenz

Wien - Kulturminister Josef Ostermayer (SPÖ) und Günter Rhomberg, Geschäftsführer der Bundestheater-Holding, werden am Mittwoch die künstlerische Direktion der Volksoper Wien für 2017 bis 2022 bekannt geben. Die Ankündigung erfolgt im Rahmen der bereits zuvor angesetzten Spielplan-Pressekonferenz auf der Probebühne der Volksoper, wie das Kabinett Ostermayers am Dienstag ankündigte.

Für die Suche nach einem möglichen Nachfolger von Robert Meyer war eine Findungskommission eingesetzt worden, die neben Rhomberg aus Schauspielerin Maria Happel, der ehemaligen Salzburger Besetzungschefin Evamaria Wieser, dem Filmregisseur David Schalko und dem langjährigen Bregenzer Festspielintendanten Alfred Wopmann bestand. Für den Posten waren 14 Bewerbungen eingegangen, wobei die Vertrags-Verlängerung des seit 2007 amtierenden Robert Meyer als wahrscheinlich gilt. (APA, 14.4.2015)

Share if you care.