Schwieriges Los im Kampf um Olympia

13. April 2015, 13:01
posten

Bei Turnier in Argentinien warten der Gastgeber, Kanada, Deutschland und Spanien

Wien - Österreichs Hockey-Herren bekommen es auf dem Weg zu Olympia in der Gruppenphase des Halbfinales der World League von 3. bis 14. Juni in Buenos Aires mit Argentinien, Kanada, Deutschland und Spanien und damit schwierigen Gegnern zu tun. In die andere Gruppe wurden die Niederlande, Neuseeland, Südkorea, Japan und Ägypten gelost. In Antwerpen wird ebenfalls in zwei Gruppen zu je fünf Teams gespielt.

Nach der Gruppenphase geht es im Viertelfinale weiter. Einen Startplatz in Rio erhalten die sechs bestplatzierten Teams der beiden Halbfinal-Turniere, die nicht als Kontinentalmeister oder Veranstalter einen Fixplatz bei den Sommerspielen haben. Nur Indien steht bereits fest. Erst Ende Oktober sind alle Titelentscheidungen gefallen. Österreich hat als Nummer 22 der Welt nur Außenseiterchancen. (APA; 13.4.2015)

Share if you care.