Oberösterreich-Wahl: Raab wird Neos-Spitzenkandidatin

11. April 2015, 16:49
posten

Architekt Potocnik führt Linzer Liste an

Linz – Die Neos haben am Samstag ihre Kandidaten für die oberösterreichischen Landtags- und Gemeinderatswahlen am 27. September bekannt gegeben. Landessprecherin Judith Raab führt die Landesliste vor dem Studenten und Feuerwehrausbildner Stefan Nußbaummüller und dem Unternehmer Wolfgang Bernhard an. Auf der Liste für die Linzer Wahlen liegt Stadtplaner und Architekt Lorenz Potocnik voran.

Ihm folgen Jus-Student und Urenkel des ehemaligen Linzer Bürgermeisters Ernst Koref, Felix Eypeltauer, und die Unternehmerin Elisabeth Leitner-Rauchdobler. Quereinsteiger Eugen Adelsmayr, der Arzt, der in Dubai nur knapp der Todesstrafe entgangen ist, schaffte Platz acht von 34 auf der Landesliste. Dort kandidieren etliche Ärzte und Unternehmer, aber auch Schüler und Studenten.

Ziel der Partei ist der Einzug in den Landtag. "Die Liste bildet die Vielfalt unserer Gesellschaft ab", sagte Raab. Potocnik betonte: "Wir stehen für ein neues Linz." Die Kandidatenlisten sind in drei Teilwahlen - öffentlich, Vorstand und Landesmitgliederversammlung - ermittelt worden, in denen jeder Teilnehmer fünf bis einen Zähler an fünf Personen vergeben konnte. (APA, 11.4.2015)

Share if you care.