Dramaturgin Schröter übernimmt Schauspielleitung in Luzern

9. April 2015, 14:57
posten

Regula Schröter tritt ihr Amt ab der Spielzeit 2016/17 an

Luzern/Graz - Regula Schröter übernimmt ab der Spielzeit 2016/2017 die künstlerische Leitung der Sparte Schauspiel am Luzerner Theater. Die Dramaturgin kehrt nach Stationen in Bern, Berlin, Zürich, Graz und Bremen nach Luzern zurück, teilte das Luzerner Theater am Donnerstag mit.

Die 38-jährige wuchs in der Schweiz auf und studierte Theaterwissenschaft sowie deutsche und spanische Literaturwissenschaft. 2009 bis 2012 war sie feste Dramaturgin am Schauspielhaus Graz und hatte einen Lehrauftrag am Institut für Germanistik der Karl-Franzens-Universität Graz. Seit der Spielzeit 2012/2013 ist Regula Schröter Schauspieldramaturgin am Theater Bremen.

Die Wahl von Schröter ist eine weitere Personalentscheidungen des neuen Intendanten Benedikt von Peter. Der 37-jährige Opernregisseur tritt die Nachfolge von Theaterdirektor Dominique Mentha im Sommer 2016 an. Der einstige Wiener Volksoperndirektor Mentha verlässt Luzern nach zwölf Spielzeiten. (APA, 9.4.2015)

Share if you care.