Ödegaard bei Real im Clinch mit Reserve-Trainer Zidane

8. April 2015, 15:46
75 Postings

Norweger hatte laut Bericht von "As" auf mehr Training mit der Kampfmannschaft gehofft

Madrid - Das norwegische Fußball-Supertalent Martin Ödegaard liegt offenbar im Clinch mit Zinedine Zidane. Wie das spanische Sportblatt "As" am Mittwoch berichtete, strich der französische Ex-Star den 16-Jährigen am Wochenende aus dem Kader des Zweier-Teams der Königlichen, Real Madrid Castilla. Zidane, der als Trainer des Drittligisten arbeitet, soll mit der Einstellung von Ödegaard unzufrieden sein.

So habe sich der Norweger geweigert, regelmäßig mit Reals Reserveteam zu trainieren und auf sein vertraglich zugesichertes Recht auf Einheiten mit dem A-Team gepocht. Deshalb sei auch das Verhältnis zu seinen Teamkollegen bei Castilla unterkühlt. Der Club habe bereits versucht, die Situation in Gesprächen mit Ödegaard und dessen Vater zu entschärfen. (APA; 8. 4.2015)

Share if you care.