OS X 10.10.3 mit neuer Photos-App verfügbar

8. April 2015, 15:20
21 Postings

Neues Update für Apples Betriebssystem soll heute noch bereit stehen, enthält neue Foto-Anwendung

Apples iPhoto ist Geschichte: Ab sofort sollen Nutzer ihre Bilder über eine unspektakulär mit "Photos" betitelte App bearbeiten und organisieren. Auch Apples zweite Fotosoftware Aperture wird in Photos übergehen. Die neue Anwendung orientiert sich stark an der entsprechenden iOS-App und überzeugt laut Associated Press mit durchaus erweiterten Funktionen, die etwa auf dem Niveau vom immerhin 149 Euro teuren Adobe Lightroom liegen.

Kostenfrei

Photos wird im OS X-Update 10.10.3 enthalten sein, das ab sofort im Apple App Store zum Download verfügbar ist. Die Aktualisierung ist kostenfrei erhältlich. (fsc, 8.4.2015)

Links:

AP

  • Nutzer können ab sofort mit "Photos" ihre Schnappschüsse editieren
    foto: ap/sanchez

    Nutzer können ab sofort mit "Photos" ihre Schnappschüsse editieren

Share if you care.