"Cake": Lebenskrisen und Haltungsfragen

8. April 2015, 17:25
7 Postings

Jennifer Aniston als leidendes Unfallopfer

Wenn Claire Auto fährt, dann blickt sie in den Himmel: Haushälterin Silvana (Adriana Barraza) sitzt am Steuer, Claire (Jennifer Aniston) liegt flach auf dem umgelegten Beifahrersitz. In dieser Position scheint sie jene Schmerzen am wenigsten zu spüren, die ihr ansonsten heftig zusetzen.

Claire hat ihren kleinen Sohn bei einem Unfall verloren. Sie hat am ganzen Körper Narben davongetragen und beschlossen, sich ihre Mitmenschen mit einer Panzerung aus harschem Umgangston und passiv-aggressivem Verhalten vom Leib zu halten - bis sie mit anderen Überlebenden einer Tragödie in Kontakt kommt.

Hauptdarstellerin Aniston ist auch eine der Produzentinnen des farblosen Filmdramas Cake, das uns daran teilhaben lässt, wie seine unleidliche, schwer versehrte, aber offenbar sehr gut versicherte Heldin erwartbar doch irgendwann die Sitzlehne hochklappt. (irr, DER STANDARD, 9.4.2015)

  • Nicht nur äußerlich gezeichnet von den Folgen eines Unfalls: Jennifer Aniston als Claire in "Cake".
    ap/cinelou films

    Nicht nur äußerlich gezeichnet von den Folgen eines Unfalls: Jennifer Aniston als Claire in "Cake".

Share if you care.