Häftling in Justizanstalt Stein tot aufgefunden

8. April 2015, 13:06
10 Postings

Todesursache Gegenstand von Ermittlungen

Krems/Stein - In der Justizanstalt Stein (Bezirk Krems) ist Dienstagfrüh ein Häftling in einer Einzelzelle tot aufgefunden worden. Das bestätigte Vollzugsdirektor Peter Prechtl am Mittwoch. Die genaue Todesursache sei noch Gegenstand von Ermittlungen. Da sich der 25-Jährige aber allein in Haft befunden habe, gehe man von Suizid aus, sagte Prechtl. Eine Obduktion sei angeordnet worden.

Der Häftling war im Herbst 2010 wegen Mordversuchs an seinem Zellengenossen in der Justizanstalt Hirtenberg vor Gericht gestanden. (APA, 8.4.2015)

Share if you care.