Zensurmaßnahmen in Russland und der Ukraine

7. April 2015, 07:27
1 Posting

Stück von Richard Wagner - Filme, die positives Bild von Russland zeigen

Nowosibirsk/Kiew - Nach dem Absetzen einer Inszenierung von Richard Wagners Tannhäuser in der russischen Stadt Nowosibirsk haben etwa 2500 Menschen gegen "Kirchenradikalismus" und Zensur protestiert. Die Demonstranten forderten die Wiederaufnahme des von der orthodoxen Kirche verhinderten Stücks.

Im Konflikt mit Russland setzt indes auch die ukrainische Regierung in Kiew auf Zensur. Ein kulturpolitisch umstrittenes Gesetz, das nun erlassen wurde, verbietet Filme, die nach 1991 produziert wurden und ein positives Bild von Russland oder der Sowjetunion zeichnen. Auch Hollywood-Filme seien davon betroffen. (APA/stew, DER STANDARD, 7.4.2015)

Share if you care.