Hohe Ersparnisse beim Energieanbieter-Wechsel

6. April 2015, 16:45
19 Postings

Strom- und Gaskonsumenten können derzeit besonders viel sparen

Wien - Derzeit können Strom- und Gaskonsumenten bei einem Anbieterwechsel besonders viel sparen. Das geht aus dem aktuellen Energiepreismonitor des Wirtschaftsministeriums hervor, der auf Berechnungen und Erhebungen der E-Control beruht. Demnach liegt das Sparpotenzial beim Wechsel vom regionalen Standardanbieter zum günstigsten Anbieter von Strom und Gas je nach Region zwischen 250 Euro in Tirol sowie 553 Euro pro Jahr in Klagenfurt.

"Jeder Anbieterwechsel entlastet das Haushaltsbudget und verstärkt den Wettbewerb am heimischen Energiemarkt. Daher zahlt sich eine rege Wechseltätigkeit auch mittel- und langfristig aus", so Wirtschafts- und Energieminister Reinhold Mitterlehner (ÖVP) in einer Aussendung.

Im gewerblichen Bereich waren es knapp 45.000 kleine und mittlere Unternehmen, die 2014 ihren Stromlieferanten wechselten. Einen neuen Gasanbieter suchten sich 2700. Einem Gewerbebetrieb mit einem Jahresstromverbrauch von 100.000 Kilowattstunden spart der Wechsel bis zu 5700 Euro pro Jahr inklusive Neukundenrabatt. (red, ER STANDARD, 7.4.2015)

Share if you care.