Game-Boy-Aufsatz für iPhone: Aprilscherz wird Realität

3. April 2015, 13:12
52 Postings

Idee des Hardware-Konzern Hyperkins stieß auf so viel Begeisterung, dass nun Umsetzung geplant wird

Hardware-Hersteller Hyperkin, der vor allem Konsolen-Zubehör produziert, kündigte punktgenau am 1. April einen Gameboy-Aufsatz für aktuelle iPhone-Modelle an, mit denen das Nutzungsgefühl des alten Handhelds in moderne Zeiten transportiert werden kann. Reddit-Nutzer identifizierten die Meldung zwar korrekt als Aprilscherz, verliehen aber dennoch massenhaft ihrer Begeisterung für die Idee Ausdruck. Das führte zu der kuriosen Situation, dass Hyperkin nun die tatsächliche Umsetzung des "Smart Boys" angekündigt hat.

iPhone 6 wird zum Gameboy

Der Aufsatz soll mit iPhone 6 Plus-Modellen funktionieren und diese in einen klassischen Gameboy verwandeln. Begleitet wird die Veröffentlichung von einer App, über die Spiele heruntergeladen werden können. Ein Batterieaufsatz soll fünf Stunden Spielspaß ermöglichen. Gleichzeitig können alte Spielemodule über einen Slot eingeschoben und gespielt werden. Der Aufsatz soll zuerst in Grau, später in weiteren Farben erhältlich sein.

Nintendos Reaktion ungewiss

Allerdings betont Hyperkin, dass der ursprüngliche Aprilscherz natürlich nur als voreiliges Konzept zu betrachten ist. Bis zu einer tatsächlichen Veröffentlichung gilt es noch einige Hürden zu überwinden. Eine davon heißt Nintendo: Der japanische Gameskonzern ist dafür bekannt, unautorisierte Produkte schnell mit Klagen vom Markt zu drängen. So verbot Nintendo erst diese Woche ein Fan-Remake von Super Mario 64 in HD. (fsc, 3.4.2015)

  • Das iPhone soll dank einem Aufsatz zum "Smart Boy" werden
    foto: screenshot/tumblr

    Das iPhone soll dank einem Aufsatz zum "Smart Boy" werden

Share if you care.