Börsen am Ostermontag großteils geschlossen

6. April 2015, 13:57
1 Posting

Kein Handel in Wien, Frankfurt, London und an vielen anderen Finanzplätzen

Wien - Am Ostermontag bleiben die Börsen in Wien, Frankfurt, London, die Euronext-Börsen sowie die meisten anderen wichtigen Börsen geschlossen. Die EZB ermittelt auch keine Devisenfixings. Regulär gehandelt wird an den Börsen in New York und in Tokio. Am Dienstag wird der Handel in Wien und den anderen Finanzplätzen wieder regulär aufgenommen. (APA, 6.4.2015)

Share if you care.