Historischer Kalender - 4. April

4. April 2015, 00:00
posten

1930 - Der österreichische Nationalrat nimmt das Gesetz zum Schutz der Arbeits- und Versammlungsfreiheit - "Antiterrorgesetz" - an. Es soll Arbeits- und Versammlungsfreiheit in den Betrieben gewährleisten und den Gesinnungszwang ausschalten.

1930 - Der Oberbefehlshaber der chinesischen Nordtruppen, General Yen Hsi-schan, erklärt in Peking dem Kuomintang-Regime von General Tschiang Kai-schek den Krieg.

1945 - Der in Gloggnitz/NÖ als Pensionist lebende ehemalige sozialdemokratische Staatskanzler und (1933 zurückgetretene) letzte Nationalratspräsident der Ersten Republik, Karl Renner, nimmt in Hochwolkersdorf mit den sowjetischen Stellen Kontakt auf. Er verpflichtet sich am 5. zur Einberufung des alten demokratischen Parlaments, damit dieses eine provisorische Regierung einsetze und Neuwahlen anordne.

1945 - Sowjetische Verbände erobern Preßburg und nehmen im Vorgehen auf Wien Bruck an der Leitha.

1945 - Die sowjetische Armee befreit Ungarn von der deutschen Besatzungsmacht.

1945 - Im Westen erobern alliierte Truppen im Vorstoß nach Norden Lingen und Osnabrück. In Thüringen nehmen US-Verbände Suhl und Mühlhausen ein.

1965 - Über Nordvietnam kommt es zum ersten Luftkampf zwischen amerikanischen und vietnamesischen Jagdflugzeugen.

1970 - Eine Gasexplosion in einer Kohlengrube in Ostrau (CSSR) fordert 26 Tote.

1975 - Beim Absturz eines amerikanischen Großraumtransporters mit Vietnam-Waisen kommen 172 Insassen, meist Kinder, ums Leben.

1980 - In Havanna strömen etwa 10.000 kubanische Asylsuchende auf das Gelände der peruanischen Botschaft und fordern Ausreisegenehmigungen.

1990 - In Linz müssen sich 18 Beschuldigte im Noricum-Prozess wegen Neutralitätsgefährdung verantworten.

2000 - Der russische Präsident Wladimir Putin ruft zu einer großen Landreform auf, um Privatbesitz von Acker- und Weideland zu ermöglichen.

2005 - Die FPÖ-Spitze rund um Obfrau Ursula Haubner und das Regierungsteam verkünden ihren Austritt aus der Partei und die Gründung eines neuen orange-farbenen Bündnis Zukunft Österreich (BZÖ), dem Kärntens Landeshauptmann Jörg Haider vorstehen soll.

Geburtstage:

Edward Hicks, US-Maler (1780-1849)

Bettina von Arnim, dt. Dichterin (1785-1859)

Georg Ludwig von Trapp, öst. U-Boot-Kommandant und Vater der singenden Trapp-Familie (1880-1947)

Hans Klemm, dt. Flugzeugkonstrukteur (1885-1961)

Muddy Waters, US-Jazzmusiker (1915-1983)

Eric Rohmer, frz. Filmregisseur

Jutta Heinrich, dt. Schauspielerin (1940- )

Daniel Cohn-Bendit, dt.-frz. Publizist und Politiker (1945- )

Hugo Weaving, austral. Schauspieler (1960- )

Robert Downey Jr., US-Schauspieler (1965- )

Todestage:

Heinrich Gustav Magnus, dt. Physiker/Chem. (1802-1870)

Constantin Meunier, belg. Bildhauer/Maler (1831-1905)

Priscilla Lane, US-Schauspielerin (1917-1995)

(APA, 4.4.2015)

Share if you care.