Europarat mit neuer Plattform zum Schutz von Journalisten

2. April 2015, 15:53
2 Postings

In Kooperation mit fünf Journalistenorganisationen

Wien/Brüssel - Eine neue Plattform soll Journalisten vor Übergriffen und Repressionen staatlicher Stellen schützen.

Das Projekt dient als Melde- und Anlaufstelle für Reporter und entstand in Kooperation mit fünf Journalistenorganisationen wie der "Vereinigung Europäischer Journalisten" und "Reporter ohne Grenzen". (red, derStandard.at, 2.4.2015)

Share if you care.