Die Top Ten der günstigsten Reiseziele

Ansichtssache3. April 2015, 16:56
47 Postings

Laut einem Tripadvisor-Preisvergleich liegt die Hälfte der Top-Ten-Reiseziele mit den niedrigsten Hotel- und Zimmerservicekosten in Europa - in diese Kalkulation fallen die Kosten für eine Übernachtung in einem Vier-Sterne-Hotel, ein Clubsandwich vom Zimmerservice, die Reinigung eines Hemdes sowie kleine Erfrischungen aus der Minibar: Allen voran Sofia, Bulgarien (Platz 1), das mit einer durchschnittlichen Hotelrate von unter 70 Euro pro Nacht und Gesamtkosten von knapp 88 Euro lockt.

Reisende, die Osteuropa auf ihrer Agenda haben, können auch in Warschau, Budapest und Prag (Platz 4, 7, 9) sparen, wo sie für Übernachtung und Zusatzleistungen mit rund 100 bis 125 Euro rechnen sollten. Für ein vergleichbares Angebot in dieser Preisklasse können bei den Fernzielen nur das ägyptische Sharm el Sheikh, Kuala Lumpur in Malaysia und Jakarta in Indonesien mithalten. (red, derStandard.at, 3.4.2015)

Bild 1 von 11
foto: tripadvisor

Platz 10: Moskau, Russland

Die teuerste Stadt unter den "Billigen" ist Moskau: Mit 123,29 Euro Gesamtkosten muss man rechnen.

weiter ›
Share if you care.