Daxbacher wird St.-Pölten-Trainer

1. April 2015, 20:26
81 Postings

Zweijahresvertrag ab Juni, Ziel ist Aufstieg - Vorstand happy: "Mit Karl Daxbacher letztendlich den Mann gefunden"

St. Pölten - Karl Daxbacher wird neuer Trainer des Erste-Liga-Klubs SKN St. Pölten. Der gebürtige St. Pöltener wird am 1. Juni sein Amt antreten. Daxbacher unterschrieb laut Mitteilung des Klubs vom Mittwoch einen Zweijahresvertrag. Er war Mitte März als Coach des LASK abgelöst worden. Bis zum Einstieg Daxbachers wird weiterhin das Duo Jochen Fallmann und Thomas Nentwich das Team führen.

Die Klubführung erwartet sich viel vom Engagement Daxbachers. "Der Vorstand hat die Empfehlung der sportlichen Leitung aufgenommen und ist überzeugt, mit Karl Daxbacher letztendlich den Mann gefunden zu haben, mit dem wir unser großes Ziel, den Aufstieg in die Bundesliga, in Angriff nehmen können", erklärte der Vorstandsvorsitzende Gottfried Tröstl. (APA, 1.4.2015)

  • Der Sir in St. Pölten.
    foto: apa/hochmuth

    Der Sir in St. Pölten.

Share if you care.