New York Times bringt Ausgabe für Apple Watch

1. April 2015, 15:56
25 Postings

Nachrichten werden zur Lesbarkeit auf einen Satz verkürzt

Gedruckt gehört sie zu den großformatigen Blättern, für die Apple Watch will die New York Times ihre Nachrichten auf das Knappste reduzieren. Für die Smartwatch, die am 24. April auf den Markt kommt, verkürzt die Zeitung Nachrichten auf einen Satz.

Eigens produzierte News

Die "One sentence stories" sind dabei nicht einfach nur Titel normaler Nachrichten. Die News aus Ressorts wie Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Technologie und Kunst werden eigens für die Apple Watch produziert, heißt es in einer Ankündigung.

Leser werden die Möglichkeit haben, Nachrichten für später zu speichern, per Handoff-Funktion auf ein iPhone oder iPad zu übertragen und eine Leseliste zu verwalten. Auch Breaking-News-Benachrichtigung wird es geben.

Die kostenlose Watch-App soll als Erweiterung der NYTimes-App am iPhone zum Marktstart der Uhr verfügbar sein. (red, 1.4.2015)

  • Ein-Satz-Nachrichten: die New York Times stellt sich auf die Apple Watch ein.
    foto: new york times

    Ein-Satz-Nachrichten: die New York Times stellt sich auf die Apple Watch ein.

Share if you care.