Zweiter Release Candidate für Debian 8.0

31. März 2015, 14:02
44 Postings

Neue Testversion des Installers veröffentlicht - Detailverbesserungen und Bugfixes

Eigentlich hätte Debian 8.0 "Jessie" schon Anfang des Jahres erscheinen sollen. Wer die Distribution schon etwas länger kennt, weiß aber, dass solch anvisierte Zeitpläne nur selten halten, also gilt es auch Ende März weiter abzuwarten.

Neues

Zumindest gibt es nun mit dem Release Candidate 2 eine neue Testversion des "Jessie"-Installers. Dieser bringt noch einmal eine Reihe von Fehlerbereinigungen und kleineren funktionellen Erweiterungen. So unterstützt der Bootloader Grub nun 64-Bit-Kernel auf 32-Bit-EFI-Systemen, und ein Absturz auf armel/armhf-Architekturen wurde beseitigt.

Abwarten

Weitere Informationen bietet das offizielle Ankündigungsmail. Die neue Testversion ist in 75 Sprachen für 12 verschiedene Prozessorarchitekturen erhältlich. Wann die fertige Version von Debian 8.0 veröffentlicht wird, hängt nicht zuletzt davon ab, wie gut die Tests mit dem aktuellen Veröffentlichungskandidaten verlaufen. Einen konkreten Termin gibt es insofern noch nicht. (apo, 31.3.2015)

Share if you care.