"An apple a day keeps the doctor away" stimmt nicht

30. März 2015, 18:05
125 Postings

Apfelesser müssen zwar nicht seltener zum Arzt, nehmen aber im Schnitt weniger Medikamente ein, zeigt eine Vergleichsstudie

Jeden Tag ein Apfel hält einem zwar nicht den Doktor fern, führt aber dazu, dass man weniger verschreibungspflichtige Medikamente benötigt. Das zeigt eine neue Studie der School of Nursing der Universität Michigan, die im Fachjournal "JAMA Internal Medicine" erschienen ist.

Weniger Medikamente

Die Autoren verglichen die Apfelesser (täglich mindestens ein kleiner Apfel bzw. 149 Gramm) mit denen, die keine Äpfel aßen. Unter 8.399 Studienteilnehmern fielen 753 (neun Prozent) in die Apfelesser-Gruppe. Wie sich herausstellte, verfügten die Apfelesser über ein höheres Bildungsniveau, entstammte eher aus einer ethnischen Minderheit und rauchte weniger als die Vergleichsgruppe.

Untersucht wurde, ob innerhalb des vergangenen Jahres mehr als einmal ein Arzt aufgesucht wurde. Bei dieser Frage gab es keinen relevanten Unterschied, wenn soziodemographische und Daten berücksichtigt wurden. Auch bei Krankenhaus-Aufenthalten und Psychiater-Besuchen gab es keine Unterschiede.

Wie sich aber gezeigt hat, nahmen die Apfelesser durchschnittlich weniger verschreibungspflichtige Medikamente zu sich als die Apfelverweigerer. "Unsere Ergebnisse zeigen, dass man eher sagen muss: An apple a day keeps the pharmacist (Apotheker) away", so das Fazit der Studie. (fbay, derStandard.at, 30.3.2015)

Originalpublikation

JAMA Intern Med. Published online March 30, 2015. doi:10.1001/jamainternmed.2014.5466. (Link folgt)

Zum Thema

An apple a day keeps the doctor away

Äpfel sind gut für das Herz

  • Ein Apfel am Tag hält einem zwar nicht den Arzt vom Leib, aber den Apotheker. Ob es am Apfel liegt oder am generell gesünderen Lebensstil der Apfelesser, ist eine andere Frage.
    foto: karl-josef hildenbrand/dpa/apa

    Ein Apfel am Tag hält einem zwar nicht den Arzt vom Leib, aber den Apotheker. Ob es am Apfel liegt oder am generell gesünderen Lebensstil der Apfelesser, ist eine andere Frage.

Share if you care.