Userforum: "Im Zentrum" zum Thema "Flug 4U9525 - Warum?"

29. März 2015, 18:05
57 Postings

Diskussion über den Absturz der Germanwings-Maschine

Wien - Beweise, ob der Absturz der Maschine tatsächlich von dem Selbstmord des Co-Piloten herbeigeführt wurde, gibt es nicht. So bleibt ein Rest an Zweifel, wenn auch kaum ein anderes Szenario vorstellbar erscheint.

Und es bleibt die große Frage: Warum? Warum soll ein junger Co-Pilot absichtlich ein voll besetztes Flugzeug zum Absturz bringen? Falls er tatsächlich an Depressionen litt, warum durfte er in diesem Fall überhaupt im Cockpit eines Flugzeugs sitzen? Und letztlich: Welche Konsequenzen müssen Fluglinien nach diesem Drama ziehen?

Darüber diskutiert am Sonntag um 22.00 Uhr Ingrid Thurnher mit ihren Gästen:

  • Heinz Frühwirth (Verband Österreichischer Verkehrspiloten)
  • Kurt Hofmann (Luftfahrtexperte)
  • Adelheid Kastner (Psychiaterin und Neurologin)
  • Barbara Juen (Krisenintervention Österreichisches Rotes Kreuz)
  • Christian Reiter (Gerichtsmediziner)
  • Bernd Gans (Angehöriger, Absturz Air France 2009)

Nutzen Sie dieses Live-Forum, um sich mit anderen Zuseherinnen und Zusehern und Leserinnen und Lesern während der Sendung auszutauschen. (red, derStandard.at, 29.3.2015)

  • Ingrid Thurnher fragt ihre Gäste: "Ist Österreich ein Land der Steuerbetrüger?"
    foto: orf/badzic

    Ingrid Thurnher fragt ihre Gäste: "Ist Österreich ein Land der Steuerbetrüger?"

Share if you care.