Wiener U6-Station Alser Straße wird in Richtung Floridsdorf gesperrt

26. März 2015, 14:32
3 Postings

Züge halten bis Ende August nicht

Wien – Mit Beginn der nächsten Sanierungsphase wird die Station Alser Straße an der Wiener U-Bahnlinie U6 ab Montag teilweise gesperrt. Züge Richtung Floridsdorf bleiben deshalb bis voraussichtlich Ende August nicht in der Station stehen. Für Fahrgäste nach Siebenhirten ändert sich nichts, teilten die Wiener Linien am Donnerstag per Aussendung mit.

Das rund 115 Jahre alte und denkmalgeschätzte Otto-Wagner-Gebäude wird derzeit Schritt für Schritt auf Vordermann gebracht. Die Arbeiten sollen im Lauf des nächsten Jahres abgeschlossen werden. (APA, 26.3.2015)

Share if you care.