Initiative-Österreich-Chef Reynaud geht - Berndl führt operativ

26. März 2015, 09:07
posten

Xavier Reynaud wechsle in die Schweiz

Wien– Sascha Berndl führt die Mediaagentur Initiative Media in Österreich operativ vorerst ohne CEO: Xavier Reynaud verlässt das IPG Mediabrands Netzwerk nach 15 Jahren. Der gebürtige Franzose habe sich entschieden, seinen Lebensmittelpunkt in die Schweiz zu verlagern, ließ das Network Donnerstag verlauten.

Einen direkten Nachfolger für Reynaud werde es zunächst nicht geben, hieß es. Berndl, langjähriger Managing Director/Geschäftsführer der Initiative Österreich, werde sich weiterhin um die operative Führung und strategische Planung der Agentur kümmern.

Nach einer kurzen Station bei Carat Austria ging Berndl 2004 bei Initiative an Bord und verantwortet aktuell die gesamte Kundenberatung und das operative Geschäft der Initiative. (red, 26.3.2015)

Share if you care.