Basketballverein: Windows-Update ist schuld an Abstieg

26. März 2015, 08:49
291 Postings

Rechner für Anzeigetafel musste Update einspielen, wegen der Verzögerung gab es Strafpunkte

Der deutsche Basketballverein Finke Baskets aus Paderborn macht Microsoft für seinen Abstieg aus der zweiten deutschen Liga verantwortlich. Der kuriose Streit wurzelt in einem Vorfall, der vor rund zwei Wochen bei einem Spiel gegen einen Verein aus Chemnitz stattfand: Aufgrund eines Defekts an der Anzeigetafel konnte die Partie erst mit 25 Minuten Verspätung beginnen. Dagegen legte der Gastverein aus Chemnitz, der das Match regulär verloren hatte, später Beschwerde ein. Gemäß den Regularien entschied der Ligaverband, dass die Gastgeber zu lang verzögert hatten, weshalb ihnen der Sieg aberkannt und ein zusätzlicher Strafpunkt vergeben wurde.

Rechner für Anzeigetafel musste sich updaten

Jetzt sind die Finke Baskets abgestiegen, sie machen die Strafpunkte verantwortlich – und in weiterer Folge ein Update für Windows: Denn das sei an der Verzögerung schuld gewesen. Tatsächlich soll der Rechner, der die Anzeigetafel steuert, in letzter Sekunde abgestürzt sein. Nach dem Neustart soll Windows begonnen haben, automatisch ein Update einzuspielen. Der Techniker konnte oder wollte – das ist noch unklar – diese Aktualisierung nicht abbrechen. Daher wurde das Spiel erst 25 Minuten später gestartet.

Verein ist für Technik verantwortlich

Der Knackpunkt ist nun die Frage nach der Verantwortung: Denn der Ligaverband sieht den Verein grundsätzlich in der Pflicht, bei Heimspielen für funktionierende Technik zu sorgen. Ein verspäteter Beginn sei nur dann nicht zu ahnden, wenn der Verein das nicht verhindern hätte können. Laut Heise kämpfte der Paderborner Verein allerdings schon länger mit technischen Problemen. Bei einer Berufung würde nun das Liga-Schiedsgericht verhandeln. Microsoft hat zu der Causa noch nicht Stellung genommen. (fsc, derStandard.at, 26.3.2015)

  • Während in den USA die "March Madness" Basketball-Fans verwöhnt, streiken in Deutschland Anzeigetafeln wegen Windows-Updates.
    foto: reuters/usa today

    Während in den USA die "March Madness" Basketball-Fans verwöhnt, streiken in Deutschland Anzeigetafeln wegen Windows-Updates.

Share if you care.