Radio-Tipps für Donnerstag, 26. März

26. März 2015, 06:00
posten

o94 Jugend Spezial: Wiener Töchtertag 2015, Journal-Panorama: Die Neue Mittelschule auf dem Prüfstand, Homebase: Extraleben#16: Social Gaming, Im Gespräch: Elfriede Hammerl

12.00 SONDERSENDUNG
o94 Jugend Spezial: Wiener Töchtertag 2015
Idee des Wiener Töchtertags ist, Mädchen Einblicke in Arbeitsbereiche zu ermöglichen, in denen bisher nur wenige Frauen tätig sind. In den letzten Jahren nahmen rund 3000 Mädchen und 160 Unternehmen daran teil. Bis 13.00, Orange 94.0 im Raum Wien und auf www.o94.at

18.25 MAGAZIN
Journal-Panorama: Die Neue Mittelschule auf dem Prüfstand
Der Evaluierungs bericht über die Neue Mittelschule liegt seit Anfang März vor. Die Auswertungen zeigen: Es wurde keine Leistungssteigerung gegenüber den Hauptschulen bemerkt. Bis 18.55, Ö1

19.00 MAGAZIN
Homebase: Extraleben#16: Social Gaming
Esther Csapo präsentiert kleine, einfach gebaute Spiele, die von Laien gestaltet werden und Konflikte sowie eigene Erfahrungen in den Mittelpunkt stellen können. Bis 22.00, FM4

21.00 INTERVIEW
Im Gespräch: Elfriede Hammerl
Im Gespräch mit Renata Schmidtkunz sagt die mit vielen renommierten Preisen ausgezeichnete Journalistin von sich selbst: "Ich bin das Gegenteil einer Rampensau." Bis 22.00, Ö1

23.03 KUNST
Zeit-Ton: "Lieber John, lieber Pierre". Der illustrierte Briefwechsel zwischen Pierre Boulez und John Cage
Als sich zwei Seelenverwandte fanden. Mit Tex Rubinowitz und Renato Utz als John Cage und Pierre Boulez. Mit Musik von Pierre Boulez, John Cage, Karlheinz Stockhausen, Morton Feldman sowie Duke Ellington mit Frank Sinatra. Bis 0.00, Ö1

0.08 MAGAZIN
Nachtquartier: Wie viel Mensch steckt im Tier?
Peter Iwaniewicz schreibt für den Falter eine Kolumne, in der es um unbeachtete Tierarten geht. Bis 1.00, Ö1 (DER STANDARD, 26.3.2015)

Share if you care.