Bang & Olufsen wird Musik-Partner von Hewlett-Packard

25. März 2015, 12:04
14 Postings

Dänischer Hifi-Spezialist rüstet PC-Modelle mit Soundsystem aus, früher war das Beats

Der dänische Hifi-Spezialist Bang & Olufsen hat sich eine wichtige Partnerschaft mit dem US-Computerkonzern Hewlett-Packard (HP) gesichert. Bang & Olufsen werde für den Sound in diversen PC-Modellen von HP sorgen, wie die Unternehmen am späten Dienstag mitteilten. Dazu gehörten Schaltkreise für die Audiowiedergabe sowie speziell entwickelte Kopfhörerbuchsen.

Beats

Bang & Olufsen ersetzt für HP den Kopfhöreranbieter Beats, der von Apple übernommen wurde. Die Dänen schrieben in den vergangenen zwei Geschäftsjahren rote Zahlen. Anfang des Jahres hatte es in Medienberichten Spekulationen über Verkaufsüberlegungen gegeben. (APA, 25.3. 2015)

  • Artikelbild
    foto: ap
Share if you care.