TUI zahlt 300 Mio. Euro schwere Anleihe zurück

24. März 2015, 20:31
posten

Reisekonzern tauschte kürzlich Wandelanleihe in Aktien um

Hannover - Der Tourismuskonzern TUI kündigt eine 300 Mio. Euro schwere Hybridanleihe. Die mit derzeit 7,35 Prozent verzinsten Schuldverschreibungen werden inklusiver aufgelaufener Zinsen am 30. April zurückgezahlt, wie der Konzern am Dienstag mitteilte.

TUI hatte vor wenigen Tagen eine Wandelanleihe in Aktien umgetauscht - dadurch musste der Konzern die Gläubiger nicht in bar auszahlen. Mit der so gewonnenen finanziellen Flexibilität zahlt TUI nun die Hybridanleihe zurück. (APA/Reuters, 24.3.2015)

Share if you care.