Zukunftsideen: Erste Vienna Biennale im Juni

24. März 2015, 17:33
posten

Unter dem Motto "Ideas for Change" in Wien

Wien - Die Projekte der ersten "Vienna Biennale" nehmen Formen an: Initiiert vom Mak werden ab 11. Juni unter dem Motto "Ideas for Change" in verschiedenen Wiener Häusern (Mak, AzW, Kunsthalle) sehr diverse Fragen verhandelt: Neben den sozialen wie ökologischen Implikationen der Megacitys stellt man Bukarest als neuen "kulturellen Hotspot" vor.

Andere Schwerpunkte des viermonatigen Vorhabens sind der Performance im öffentlichen Raum gewidmet, dem Wohnbau, der Zukunft der Arbeit im digitalen, automatisierten Zeitalter oder dem Spannungsverhältnis zwischen Individuum und Öffentlichkeit. (kafe, DER STANDARD, 24.3.2015)

Share if you care.