"Aperture Science 3D": Fan setzt "Portal" für Nintendo 3DS um

24. März 2015, 15:20
7 Postings

Projekt derzeit mit ach Level in Alpha-Phase – setzt Homebrew-Launcher voraus

Das Physik-Puzzle-Game "Portal" gehört allgemein zu den zugänglichsten Titeln aus dem Hause Valve. Millionen Spieler haben sich bereits auf Windows, Linux, OS X sowie Konsolen und Mobilgeräten durch die Labors von Aperture Science geknobelt. Für Nintendo-Plattformen gibt es jedoch bis heute keine Umsetzungen.

Ein Umstand, den sich seit einiger Zeit motivierte Entwickler annehmen. Jordan Rabet ("Smealum") und ein Partner namens "Lobo" haben schon 2013 eine Art Remake des Games für den Nintendo DS umgesetzt. Erwies sich dieser Handheld noch als einigermaßen zugänglich für Hacks und Homebrew-Software, ist der Nachfolger 3DS deutlich besser abgesperrt.

Frühstadium

Erst ein Fehler im Spiel "Cubic Ninja" von Ubisoft ermöglichte es der Community, selbst erstellte Software auf dem Gerät auszuführen. Diese Lücke nutzten Smealum und Helfer aus, um "Portal" nun auch auf diese Plattform zu bringen, berichtet Geek.com.

Das Resultat nennt sich "Aperture Science 3D", umfasst derzeit acht Level und befindet sich im Alpha-Stadium der Entwicklung. In einem Video zeigt er die ersten vier Herausforderungen des Games, das sich bereits stabil und in spielerischer Hinsicht komplett präsentiert. Freilich handelt es sich genau genommen mehr um einen Klon von "Portal", denn eine 1:1-Umsetzung des Originals.

smea

Wer sich selbst berufen fühlt, am Projekt, das freilich ohne offiziellem Sanktus von Nintendo und Valve auskommen muss, mitzuwirken, kann den Quellcode auf der Plattform Github einsehen und eigene Änderungen einbringen. (gpi, 24.03.2015)

  • "But there's no sense crying over every mistake, you just keep on trying til' you run out of cake. And the science gets done and you make a neat gun for the people who are still alive..."
    foto: screenshot/youtube

    "But there's no sense crying over every mistake, you just keep on trying til' you run out of cake. And the science gets done and you make a neat gun for the people who are still alive..."

Share if you care.