Neues Parfum: The 7 Virtues Custom Blend Box

Test2. April 2015, 13:26
posten

Vier Düfte aus Gegenden, die von Krieg und Krisen heimgesucht werden

Diese Parfum-Edition ist symbolhaft: vier verschiedene Düfte, die sich allesamt individuell mischen lassen. Denn sind wir nicht alle "One Global Fragrance Family"? Die Grundessenzen in den vier Fläschchen kommen aus Gegenden, die von Krieg und Krisen heimgesucht werden.

Da ist "Middle East Peace", basierend auf süßer Grapefruit aus Israel, kombiniert mit Limetten- und Basilikumölen aus dem Iran. Ein Duft, der quasi zwei verfeindete Länder verbindet. Da ist weiters die "Noble Rose of Afghanistan", ein blumiger Duft. Auch aus Afghanistan: "Orange Blossom". Ein Kontrapunkt, weil mit herberer Note, ist "Vetiver of Haiti".

Alle vier Düfte dieser Kollektion lassen sich nach Lust und Laune kombinieren. Mal herber, mal blumiger. Jeden Tag eine persönliche Duftkombination. (Johanna Ruzicka, Rondo, DER STANDARD, 27.3.2015)

  • The 7 Virtues Custom Blend Box, € 86,-
    foto: hersteller

    The 7 Virtues Custom Blend Box, € 86,-

Share if you care.