TV-Programm für Dienstag, 24. März

24. März 2015, 06:00
7 Postings

Heute konkret: Bildschirmsucht, Überwachung total, Stöckl live, Tod eines Handlungsreisenden, Frontal 21, Kino Kino, Willkommen Österreich

18.30 MAGAZIN
Heute konkret: Schwerpunkt "Wie süchtig ist Österreich?" Bildschirmsucht
Egal ob Handy, Tablet, TV oder Computer: Immer mehr Menschen sehen den ganzen Tag ins Kastl. Experten schlagen Alarm: Gesundheitliche Probleme können die Folge sein. Bis 18.51, ORF 2

20.15 DOKUMENTATION
Die Suche nach Hitlers Volk (1/2)
Ende 1944: Vormarsch der Alliierten auf deutschen Boden. Amerikaner und Briten schickten Psychologen an die Front, um das Rätsel der Mentalität zu ergründen. Einer der Kundschafter war Saul K. Padover, amerikanischer Sozialwissenschafter und Historiker, der aus Wien stammt. Er führte Tiefeninterviews mit Deutschen. Teil zwei folgt nächsten Dienstag um 20.15 Uhr. Bis 21.00, ZDF

20.15 DOKUMENTATION
Terrorgefahr! Überwachung total?
Schaltzentralen der Überwachung: Verantwortliche des amerikanischen, britischen und französischen Geheimdienstes stehen Rede und Antwort. Ebenso die Gegenseite: bekannte Computerhacker, Whistleblower und Datenschutzaktivisten. Bis 21.45, Arte

foto: kiki picasso

20.15 TALK
Stöckl live: Bewusst gesund - Wie süchtig ist Österreich?
Zu Gast in der ORF Schwerpunktwoche: Siegfried Meryn (Bewusst-Gesund-Initiator), Michael Musalek (Suchtexperte), Hans-Peter Hutter (Umweltmediziner) und Dolores Schmidinger (Schauspielerin). Bis 22.00, ORF 2

20.15 ERFOLGSDRUCK
Tod eines Handlungsreisenden
(USA 1985, Death of a Salesman, Volker Schlöndorff) Willy Loman (Dustin Hoffman) ist erfolgloser Handelsvertreter. Sein Sohn Biff (John Malkovich) versucht sich ebenfalls in diesem Beruf, scheitert jedoch. Das Drama passt von der Aktualität des Themas auch gut in die heutige Zeit: Der amerikanische Traum ist noch immer ein tragender Begriff in der Gesellschaft. Bis 22.25, ZDF Kultur

foto: zdf/barry wetcher

21.00 MAGAZIN
Frontal 21
Ilka Brecht mit: 1) Ziemlich beste Freunde - BND, CIA und NSA spitzeln gemeinsam. 2) Geschäfte mit dem Ölwechsel - Wie Autofahrer angeschmiert werden. 3) Zalando schreit vor Glück - Abkassieren mit System. Bis 21.45, ZDF

21.45 FILMMAGAZIN
Kino Kino
Themen: 1) Der neue Brenner-Krimi: Das ewige Leben. 2) Robert Schwentke: Ein Deutscher macht Regiekarriere in Hollywood. 3) Schul kinowoche Bayern. 4) Shortcuts: Die Räuber, 3 Herzen, A Most Violent Year, Shaun das Schaf. Bis 22.00, 3sat

foto: studiocanal gmbh

22.05 TALK
Willkommen Österreich
Stermann und Grissemann begrüßen wieder ziemlich großartige Gäste: die deutsche Popmusikerin Gabriele Susanne Kerner – in der Welt als Nena bekannt. Außerdem der deutsche Schauspieler Udo Kier, demnächst grandioser Bösewicht in der ORF-Serie Altes Geld. Bis 23.00, ORF 1

22.35 MAGAZIN
kreuz & quer: Gegen die Welle
Der Tsunami in Südostasien forderte 2004 mehr als 230.000 Menschenleben und vernichtete gleichzeitig die Lebensgrundlage für alle Überlebenden. Ab 23.30 Uhr diskutiert Günter Kaindlstorfer mit Kilian Kleinschmidt (Uno-Flüchtlingslager), Sabine Kampmüller (Ärzte ohne Grenzen) und Christoph Schweifer (Caritas Österreich) über den Umgang mit Spendengeld. Bis 0.05, ORF 2

22.45 DISKUSSION
Menschen bei Maischberger: Hass auf die EZB, Wut in Athen
Zu Gast bei Sandra Maischberger: Anja Kohl (ARD-Börsenexpertin), Hannah Eberle (Sprecherin von Block upy), Ludwig Zaccaro und Nina Lange (zahlen Reparationen an Griechenland), Wolfgang Bosbach (CDU), Jakob Augstein (Verleger) und Ulrich Reitz (Focus). Bis 0.00, ARD (Sandra Čapljak, DER STANDARD, 24.3.2015)

Share if you care.