"Spiegel": Merkel unter Wehrmachtssoldaten am Cover

23. März 2015, 12:04
30 Postings

Titel "Wie Europäer auf die Deutschen blicken: The German Übermacht" regt auf

Berlin - Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel inmitten von Wehrmachtssoldaten in Athen, dazu der Titel "Wie Europäer auf die Deutschen blicken: The German Übermacht". Das dieswöchige Cover des "Spiegel" sorgt für Kritik. Nicht alle finden die Titelage für geglückt oder gar originell. Das Nachrichtenmagazin stelle Merkel "in eine Reihe mit Nazis", kritisiert sueddeutsche.de. Auf Twitter geht es rund.

screenshot

spiegel.de rechtfertigt im Blog: "Wir zitieren, ironisieren und verfremden einen Blick von außen und die Vermischung von deutscher Geschichte mit deutscher und europäischer Gegenwart." (red, derStandard.at, 23.3.2015)

Share if you care.