Daimler und China-Partner rücken zusammen

22. März 2015, 15:38
1 Posting

Der Autobauer Daimler verstärkt seine Partnerschaft mit dem chinesischen Hersteller BAIC Motor

Stuttgart/Peking - Autobauer Daimler und der chinesische Hersteller BAIC Motor unterzeichneten eine Vereinbarung zur engen Zusammenarbeit im Finanz- und Leasing-Geschäft, wie Daimler am Sonntag in Stuttgart mitteilte. Dabei steigen die Chinesen im Zuge einer Kapitalerhöhung mit einer Beteiligung von 35 Prozent bei der Daimler-Tochter Mercedes-Benz Leasing ein.

Die zuständigen Behörden müssen dem Deal noch zustimmen.

Im vergangenen Jahr hat die Marke Mercedes-Benz nach Angaben von Daimler-Finanzchef Bodo Uebber doppelt so viele Fahrzeuge in China über Kreditfinanzierungen oder Leasing abgesetzt wie im Jahr zuvor. "Das Land bietet ein enormes Potenzial für Finanzdienstleistungen rund ums Auto", erklärte der Manager in einer Mitteilung.

Die Partnerschaft sei eine gute Möglichkeit, um dieses Potenzial auszuschöpfen. Mit BAIC arbeitet Daimler schon seit 2003 zusammen, seit zwei Jahren sind die Stuttgarter mit zehn Prozent an der BAIC Motor beteiligt. (APA, 22.3.2015)

  • Die Partnerschaft mit dem chinesisches Hersteller BAIC Motor (im Bild) besteht schon länger.
    foto: ap/guan

    Die Partnerschaft mit dem chinesisches Hersteller BAIC Motor (im Bild) besteht schon länger.

Share if you care.