U-17 startet mit knappem Sieg in EM-Quali

21. März 2015, 15:32
11 Postings

Team von Manfred Zsak besiegt die Altersgenossen aus Island 1:0

Österreichs U17-Nationalteam ist mit einem Sieg in die Qualifikation für die Fußball-EM-Endrunde gestartet. Die von Manfred Zsak betreute ÖFB-Auswahl setzte sich am Samstag beim Turnier der Eliterunde in Krasnodar gegen Island mit 1:0 (1:0) durch. Der entscheidende Treffer gelang Oliver Filip per Foulelfmeter in der 17. Minute. Im nächsten Spiel geht es am Montag (11.00 Uhr MEZ) gegen Wales.

Für die Endrunde in Bulgarien im Mai dieses Jahres qualifizieren sich alle acht Gruppensieger sowie die sieben besten Gruppenzweiten. (APA, 21.3.2015)

Ergebnis der U17-EM-Qualifikation vom Samstag - Gruppe 5, in Krasnodar:

Österreich - Island 1:0 (1:0). Tor: Filip (17./Foulelfmeter)

Share if you care.