Informatica: Finanzinvestoren arbeiten an Milliarden-Übernahme

21. März 2015, 10:08
posten

Insider: Beteiligungsgesellschaften bereiten Kaufofferten für US-Firmensoftware-Hersteller vor

In der IT-Branche bahnt sich eine Milliardenübernahme an. Mehrere Beteiligungsgesellschaften bereiten Kaufofferten für den amerikanischen Firmensoftware-Hersteller Informatica vor, wie von Insidern am Freitag verlautete. Die Frist für die Abgabe endgültiger Angebote laufe bis Anfang April.

4,8 Milliarden Dollar

Der Spezialist für die Kombination von Software und Datenspeicherung zur betrieblichen Anwendung kommt auf eine Börsenkapitalisierung von 4,8 Milliarden Dollar (4,45 Mrd. Euro). Damit könnte es die bislang größte schuldenfinanzierte Übernahme in diesem Jahr werden. Diesen Rekord hält noch die US-Sportstudiokette Life Time Fitness, die kürzlich für gut vier Milliarden Dollar von Finanzinvestoren gekauft wurde. (APA, 21.03.2015)

Share if you care.