Damenrevolver wird in Indien Verkaufsschlager – unter Männern

20. März 2015, 14:59
46 Postings

Waffe mit Namen "Furchtlos" sollte Frauen vor Gewalt schützen

Lucknow – Ein speziell für Frauen in Indien auf den Markt gebrachter leichter Revolver hat sich zum Verkaufsschlager entwickelt – unter Männern. Die auf Hindi "Nirbheek" ("furchtlos") getaufte und von einer staatlichen Waffenschmiede in Kanpur entwickelte Schusswaffe sei bereits 450-mal bestellt worden, aber nur 28 der KäuferInnen seien weiblich, wie Verkaufszahlen am Freitag zeigten.

Die Waffe kostet umgerechnet rund 2140 Euro. Der Revolver wurde auf den Markt gebracht, nachdem Ende 2012 eine 23-jährige Studentin brutal vergewaltigt worden war. Die junge Frau war in Anwesenheit ihres männlichen Begleiters von einer Gruppe Männer in einem Bus in Neu-Delhi so schlimm misshandelt und vergewaltigt worden, dass sie knapp zwei Wochen später ihren Verletzungen erlag. Ihr Fall sorgte weltweit für Empörung. (APA, 20.3.2015)

Share if you care.