US-Republikaner Boehner besucht Israel

20. März 2015, 10:14
2 Postings

Netanyahu hatte Boehner im Jänner eingeladen

Jerusalem - Der republikanische Vorsitzende des Repräsentantenhauses, John Boehner, will der Zeitung "Haaretz" zufolge Israel besuchen. "Haaretz" wertet das am Freitag als "eine Art Siegesfeier" für Ministerpräsident Benjamin Netanyahu, dessen Likud-Partei aus der Parlamentswahl am 17. März als stärkste Kraft hervorgegangen war.

Boehner hatte Netanyahu im Jänner eingeladen, vor dem US-Kongress zu sprechen, und damit US-Präsident Barack Obama brüskiert. Boehner solle am 31. März in Israel eintreffen, schreibt das Blatt unter Berufung auf hochrangige israelische Beamte. (APA, 20.3.2015)

Share if you care.