Vorerst keine Vertragsverlängerung für den AUA-Chef

19. März 2015, 17:13
22 Postings

Übernahme der 17 Embraer von der Lufthansa abgesegnet

Wien - Bei der außerordentlichen Aufsichtsratsitzung der AUA war die Vertragsverlöngerung von Jaan Albrecht (60) kein Thema, sagte ein AUA-Sprecher dem Standard. Mit einer Entscheidung war im Vorfeld der Sitzung spekuliert worden. Die Lufthansa werde über die Verträger der Vorstände der Töchter-Airlines erst im Zuge der neuen Konzernstruktur entscheiden. Die Gespräche darüber laufen.

Albrechts Vertrag endet im Oktober.

Beschlossen wurde die Übernahme von 17 Embraer-Flieger von der Lufthansa. Diese sollen die Fokker-Maschinen ersetzen. (cr, derStandard.at, 19.3.2015)

Share if you care.