Kopenhagen: Drei Verletzte bei Schießerei in Einkaufszentrum

18. März 2015, 14:54
5 Postings

Polizei vermutet Auseinandersetzung zwischen Banden

Kopenhagen - Bei einer Schießerei in der Parkgarage eines Einkaufszentrums in Kopenhagen sind drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, erlitten die Opfer am Mittwoch Schuss- und Stichwunden. Es war unklar, ob sie lebensgefährlich verletzt wurden.

Die Polizei geht von einer Auseinandersetzung zwischen rivalisierenden Banden aus. Drei Verdächtigte wurden den Angaben zufolge festgenommen. Alle seien ungefähr 20 Jahre alt. (APA, 18.3.2015)

Share if you care.