HTC One M9: Offenbar schwere Hitzeprobleme

18. März 2015, 13:23
100 Postings

Benchmark zeigt: Snapdragon 810 wird erheblich wärmer als andere Prozessoren

Bereits Anfang des Jahres waren die ersten Gerüchte aufgetaucht, dass Qualcomm ernsthafte Probleme bei der Produktion des Snapdragon 810 hat. So soll der 64-Bit-Chip viel zu heiß werden, hieß es damals. Was damals von vielen als gestreutes Gerücht von Samsung - das dieses Mal lieber auf eigene Prozessoren setzt - abgetan wurde, scheint sich nun zu bewahrheiten.

Belastung

So zeichnen die Benchmarks des niederländischen Blogs Tweakers ein besorgniserregendes Bild. Unter Intensivbelastung werde das HTC One M9 nämlich erheblich heißer als alle seine Mitbewerber. Mit einem Infrarotmessgerät wurde an der Rückseite eine Temperatur von 55,4 Grad gemessen.

Deutlicher Unterschied

Zum Vergleich: Alle anderen getesteten Geräte kamen auf maximale Werte zwischen 37,8 (Galaxy Note 4) und 42,2 Grad (LG G3). Auch im Normalbetrieb soll das neue HTC One merklich wärmer werden als andere Smartphones.

Hintergrund

Als die Probleme des Snapdragon 810 erstmals die Runde machten, wurde von mehreren Seiten versichert, dass Qualcomm die Situation mittlerweile im Griff habe. Dies scheint sich zumindest bei den an die Presse gelieferten Testgeräten nun aber nicht zu bestätigen.

Nicht nur HTC

Auch wenn es zunächst natürlich auf finale Software und Hardware zu warten gilt, könnte all dies auch schlechte Nachrichten für andere Smartphone-Hersteller bedeuten. Immerhin verwenden fast alle die Snapdragon-Chips, grundlegende Hitzeprobleme beim neuen Chip würden sich also auch bei anderen Geräten bemerkbar machen. Das nächste größere CPU-Update sieht Qualcomm aber erst für Ende des Jahres vor.

Speed

Schon vor wenigen Tagen war zudem berichtet worden, dass Samsungs neuer Exynos-Prozessor den Snapdragon 810 in Benchmarks zum Teil deutlich hinter sich lässt. Dieser steht freilich anderen Herstellern nicht zur Verfügung. (red, 18.2.2015)

  • Mit der Infrarotkamera ist das HTC One M9 ziemlich leicht auszumachen.
    foto: tweakers

    Mit der Infrarotkamera ist das HTC One M9 ziemlich leicht auszumachen.

Share if you care.