Bartwische im Test

    Ansichtssache22. März 2015, 14:00
    43 Postings

    Lurch, weiche! Der haarige Kehrhelfer wächst sich bei der Testerin fast schon zum verlängerten Arm aus - Dauerbröselnde Kinder sorgen nicht nur beim Frühjahrsputz für härteste Bedingungen

    Bild 1 von 5
    foto: lukas friesenbichler

    Der Aufspürer

    Der Langstielige punktet mit seinem großen Aktionsradius, und er liegt trotz seiner Länge gut in der Hand. Wendig fegt er über Teppiche und Böden. In die Kunsthaare sind vereinzelt Rosshaare gemischt, was der Staubbindung guttut. Extrapunkte gibt es noch für die Fähigkeit, unerreichbar geglaubtes Spielzeug unter Kommoden hervorzuholen, und für den schonenden Preis.

    Rivalon Langstielhandfeger, bei Seemann, Hütteldorfer Straße 113 a, 1140 Wien, 4,90 Euro

    5 von 6 Punkten

    weiter ›
    Share if you care.