Flugzeug traf Skifahrerin auf Abfahrtspiste in Frankreich

13. März 2015, 12:15
22 Postings

Propeller erwischte Arm der 55-Jährigen

Annecy - Eine 55 Jahre alte Skifahrerin aus Polen wird wegen eines spektakulären Unfalls mit einem Kleinflugzeug auf einer französischen Skipiste behandelt. Das Flugzeug mit zwei Personen an Bord hatte am Donnerstag Probleme beim Start auf der benachbarten Flugpiste und rutschte auf den Kufen auf die Skipiste. Dabei wurde die Skifahrerin vom Propeller des Flugzeugs an Unterarm und Hand schwer verletzt.

Am Freitag lief der Winterbetrieb in dem französischen Ort Avoriaz weiter. Nach Angaben aus dem Skigebiet waren alle Lifte des Wintersportareals nordöstlich von Annecy nahe der Grenze zur Schweiz geöffnet. Die Unfallstelle soll wegen der Ermittlungen aber noch gesperrt bleiben. (APA, 13.3.2015)

Share if you care.